• 05382 / 3945
    • info@zahnarztpraxis-tennisplatz.de

    Nach eingehender Untersuchung und ausführlicher Beratung erstellen wir für Sie ein individuelles Behandlungskonzept. Unser Leistungsspektrum umfasst die ganzheitliche Zahnheilkunde:

    Zahnerhaltung

    Kariesbakterien zersetzen Zucker aus der Nahrung zu Säuren. Diese greifen die Zahnhartsubstanzen an und lösen sie auf. Es entsteht Karies oder auch bekannt als das „Loch im Zahn“. Füllungen verschliessen diese Löcher wieder. Man unterscheidet je nach Füllungsmaterial: zahnfarbene Komposit- und Amalgamfüllungen.

    Sehr tiefe kariöse Defekte führen häufig zu einer Entzündung des Zahnnervs (Pulpitis). Durch eine Wurzelkanalbehandlung wird das entzündete Gewebe im Zahn entfernt. Hierfür sind mehrere Sitzungen erforderlich.

    Parondontits ist eine entzündliche Erkrankung des Zahnhalteapparates (Parodontium), welche unbehandelt zur Zahnlockerung und zum Zahnverlust führen kann. Die Therapie  der Parodontitis basiert auf eine größtmögliche Konkremententfernung der Wurzeloberfläche durch spezielle Instrumente (subgingivale Kürettage).

    Zahnersatz

    Hat ein Zahn einen großen Defekt, der durch eine Füllung nicht mehr versorgt werden kann, ist eine Überkronung des betroffenen Zahnes sinnvoll. Hierbei wird der Zahn durch die Krone gefasst. Kommt es zum Verlust eines oder mehrerer Zähne so kann die Lücke durch eine Brücke , einem Kronenverbund bestehend aus mindestens zwei Zähnen, oder auch durch ein Implantat wieder verschlossen werden.

    Bei einem reduzierten Restgebiss sind festsitzende Versorgungen meist nicht mehr möglich. Um dennoch Kaufunktion, Phonetik und Ästhetik wieder herzustellen, können Versorgungen wie Teleskop-, Geschiebe-, Modellguss- oder implantatgetragene Prothesen indiziert sein. Bei unbezahnten Kiefern kann eine Vollprothese hergestellt werden.

    Chirurgie

    Ist ein Zahn stark zerstört oder gelockert kann eine Entfernung des betroffenen Zahnes erforderlich sein. Aber auch aus kieferorthopädischen Gründen müssen Zähne extrahiert werden. Kleinere chirurgische Eingriffe führen wir bei uns in der Praxis durch. Bei komplexeren Fällen, wie retinierten Weisheitszahnentfernungen und Wurzelspitzenresektionen, die eine Osteotomie erfordern, überweisen wir Sie an eine kieferchirurgische Fachpraxis.

    Prophylaxe

    ZAHNERHALTUNG wird bei uns groß geschrieben!

    Verschiedene prophylaktische Maßnahmen sorgen dafür, dass Sie Ihre Zähne lange erhalten. Hierzu zählen eine optimale Mundhygiene, welche die Reinigung der Zahnzwischenräume einschliesst, eine zahngesunde Ernährung und regelmäßige zahnärztliche Kontrolluntersuchungen. Unsere hierfür geschulten und zertifizierten Prophylaxehelferinnen Frau Anja Lütjerodt und Frau Imke Seidler stehen für Groß und Klein zur Verfügung:

    • Zahnsteinentfernung mit Ultraschall, Küretten und Airflow
    • Ernährungsberatung
    • Mundhygieneunterweisung

    Was Hänschen nicht lernt, lernt Hans nimmer mehr!

    Getreu diesem Motto, legen wir großen Wert darauf unsere kleinen Patienten im Bewusstsein für eine optimale Mundhygiene vom ersten Zahn an zu stärken. In unserer Kinder-Sprechstunde bringen wir alles rund um das Thema Zähneputzen spielerisch und einfühlsam nahe:

    • Zahnreinigung
    • Zahnputztraining
    • Fissurenversiegelung